Aktuelles
Ein starker Wahlkampf dank der Jungen Union Magdeburg

· ·

Ein Wahlkampf ohne die JU-Magdeburg? Wohl kaum denkbar.

Facebookkampagne Im Zuge der Oberbürgermeisterinwahl und dem hervorragenden Wahlkampf unserer CDU-Kandidatin hatten wir die Gelegenheit, in kürzester Zeit unsere ausgezeichnete Kampagnenfähigkeit unter Beweis zu stellen. Neben der engagierten Unterstützung vieler JU’lerinnen und JU‘ler an den Wahlkampfständen und bei den öffentlichen Auftritten haben wir die Magdeburger erfolgreich mit einer Facebook-Kampagne auf die Vorzüge unserer Kandidatin aufmerksam gemacht.


Postkarte







Und da eine pfiffige Postkarte bei uns schon langsam zum Standardrepertoire gehört, wurden zusätzlich noch 5000 „Otto ist eine Frau“-Postkarten an den Mann bzw. an die Frau gebracht.



Letztendlich hat unserer Ergebnis zwar „nur“ für den zweiten Platz gereicht — nichtsdestotrotz hat die Junge Union Magdeburg aber mal wieder bewiesen, dass sie die einzige politische Jugendorganisation in Magdeburg ist, die sich aktiv, leidenschaftlich, engagiert und mit der gebotenen Freude an der Sache in den Wahlkampf einmischt.

« Bundesvorsitzender der Jungen Union Deutschlands, Paul Ziemiak, besucht JU Magdeburg Sportlich – und politisch: Läuft mit uns! »